Wie erhalten Sie Pflegeleistungen?

Die Pflegeleistungen richten sich nach Ihrem Bedarf und nach den möglichen Kostenträgern. Kompetente Pflegefachkräfte besprechen gemeinsam mit Ihnen und gegebenenfalls Ihren Angehörigen, welche Pflegeleistungen Sie benötigen.

Wir klären offene Fragen der Kostenübernahme und sind Ihnen bei der Durchsetzung gesetzlicher Ansprüche behilflich. Wir bieten ebenfalls Hilfestellung beim Ausfüllen oder Formulieren von Anträgen.

Senior Man & Worried Son

Grundpflege

Die alltäglichen Aufgaben werden mit zunehmendem Alter immer komplizierter, daher begleiten wir unsere Kunden in den wichtigen Lebenssituationen um ein einfaches und selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen.

  • Hilfestellung beim An- und Auskleiden
  • Körperpflege (Waschen, Duschen, Baden, Kämmen und Rasieren, Lagern und Betten.
  • Verabreichung von Mahlzeiten
  • Begleitung von Arztbesuchen, Behördengängen sowie Hilfe beim Verlassen u. Wiederaufsuchen der Wohnung
pregnant carer helps her elderly pacient to her feet

Hauswirtschaft

Die hauswirtschaftlichen Bereiche können bei bestimmten Pflegestufen oft großen Hilfebedarf erfordern. Wir bieten unseren Kunden all das an, was in den hauswirtschaftlichen Bereich fällt. Einige Beispiele wären:

  • Grund- und Teilreinigung der Wohnung
  • Wäschepflege (Waschen und Bügeln)
  • Zubereitung von Mahlzeiten
  • Einkäufe, Boten- & Behördengänge
One Step at a Time

sonstige Leistungen

Da wir aus Leidenschaft pflegen haben wir unser Leistungsspektrum um einige Punkte erweitert. Wir dienen Ihnen gern bei weiteren Fragen als Ansprechpartner.

  • Pflegegutachten – Nachweis über einen Pflegeeinsatz nach § 37 Abs. 3 SGB XI
  • Psychosoziale Betreuung
  • Tagesstrukturierung
  • Verhinderungspflege
  • Betreuungsangebote nach § 45 b SGB XI
  • 24-Stunden-Pflege durch kompetente Pflegekräfte in Ihrer häuslichen Umgebung unter Berücksichtigung persönlicher Wünsche
  • Pflege in Wohngemeinschaften
  • Nachtwachen